U13 SG Kirch- Westerweyhe/Oldenstadt 7er verliert das Pokalfinale mit 0:3 gegen den TuS Ebstorf

Lange Zeit sahen die Zuschauer in dieser Begegnung zwei gleichwertige Mannschaften. Nach einer Roten Karte für OldKiWest in der zweiten Hälfte machte Ebstorf den Führungstreffer und baute die Führung danach aus.

Anfangs waren beiden Mannschaften die Bedeutung der Partie anzumerken. Erst vor wenigen Tagen standen sich die Teams im Spiel um den Staffelsieg gegenüber.

Ebstorf kam einige Male vor das Tor von OldKiWest ohne allerdings Dennis Dittmer überwinden zu können. Pierre Banaschik war es, der für Torgefahr auf Seiten von OldKiWest sorgte. Einmal schloss er einen Konter zu spät ab. Das andere Mal fand sein Freistoß nicht das Ziel. So ging es in die Pause.

In der zweiten Hälfte war dann die Hinausstellung von Dennis Dittmer die wohl spielentscheidende Situation. Eine unberechtigte Rote Karte. Den Neunmeter verwandelte Ebstorf zur Führung. Mit dem Wind im Rücken baute Ebstorf gegen das dezimierte Team aus OldKiWest auf letztlich 3:0 aus.

Leider hat es mit der Revanche nicht geklappt. Dennoch hat die Mannschaft eine gute Saison gespielt, auch wenn sie am Ende mit leeren Händen dasteht.